MENU
OPTIK BARTHOLOMÄ • SCHELLINGSTR. 13 • MAXVORSTADT • MÜNCHEN • 089 / 28 12 31 • MO-FR 10-19 Uhr & SA 10-18 Uhr
Optik Bartholomä
FFF Quelle: Optik Bartholomä

FFF

Das schlimme Wort ist in aller Munde: Wird es das "Schwänzen" in die nähere Auswahl des Unwortes des Jahres 2019 schaffen?

Wir sagen es jedenfalls nicht weiter, denn wer schwänzt hier schon? Es ist die große Klimapolitik, die sich nicht mehr rührt, die sich fast apathisch zurückgezogen hat vor lauter Berührungsängste mit unserer fossilen Lebensweise. Glücklicherweise wird das Nachsitzen erheblich verkürzt werden, davon sind wir überzeugt: es schieben und zerren die lautstarken Kinder und Jugendlichen an unseren Gewissheiten. Eine Generation fordert ihre Zukunft ein und die Erwachsenen reagieren meist beklemmend unbeholfen.

Wussten wir nicht schon seit Jahrzehnten, was auf unseren Planeten zukommen würde? Jetzt hilft kein Kummer mehr, wir leben im Menschenzeitalter des Anthropozäns und tragen Verantwortung, die schwer wiegt. Der erste konsequente Schritt wäre es, selbst zu fehlen. Nicht zu erscheinen, beim täglichen Konsumrausch. Oder zumindest ab und dann zu entsagen, vielmehr alternative Wege für die eigene Zufriedenheit zu suchen. Wir schwingen uns aufs Rad und fahren am nächsten Freitag zu unseren mutigen Münchner Schülern.

 

 

Zurück